Was ist Verpacken unter Schutzatmosphäre?

Das Verpacken unter Schutzatmosphäre (MAP) kann die Haltbarkeit frischer Lebensmittel verlängern. Mit Hilfe dieser Technologie auscht man die Umgebungsluft in der Verpackung gegen eine Schutzgasmischung aus, die den Verderbungsprozess des Produktes verlangsamt.

Wo kann ich mehr überdiese Technologie erfahren?

  • Dansensor - Experten für Qualitätskontrolle und -sicherung beim Verpacken unter Schutzatmosphäre – www.dansensor.de 
  • Kostenloses Buch zum Thema MAP, herausgegeben von der Free Press – www.foodpackages.net
  • Artikel zu Schutzgasverpackungen -
  • Das Europäische Informationszentrum für Lebensmittel (EUFIC) – www.eufic.org

Für welche Produkte eignet sich MAP?

Viele Lebensmittel werden unter Schutzatmosphäre verpackt. Zu den klassischen Produkten zählen:

Wilkommen auf Schutzgasverpacken.de

Was ist Verpacken unter Schutzatmosphäre (MAP)?

Durch das Verpacken unter Schutzgasatmosphäre behalten frische und kaum verarbeitete verpackte Nahrungsmittel ihr Aussehen, ihre Textur und ihren Nährwert. Erfahren Sie mehr über Schutzgasverpacken.